Gion Caviezel

Gion Caviezel

DatumDatum23. März 2020 KategorieKategorieAllgemein

In Quarantäne. Tag 10.

Montag, 23. März 2020.
Für heute haben wir alle einen Tagesplan erstellt. Unsere beiden Söhne haben von der Schule die verschiedenen Aufträge erhalten und jetzt sitzen sie an ihren Pulten und vor dem Computer. Manchmal schaue ich darauf. Der Jüngere erstellt gerade den Wochenplan auf dem PC, der Ältere hat Zoom installiert und nun halt Unterricht per Zoom.

Und ich? Ich hänge am Telefon, frage nach, ob alles läuft, wie es geht und ob noch Unterstützung notwendig ist. Die ganze Umstellung auf Home-Learning klappt. Sogar Sport machen wir: Dauerlauf und Kraft.
Wenn es nicht so seltsam wäre, der Virus da draussen und wir daheim, es wäre sehr entspannt!